KAB VILSHOFEN ÜBERREICHT SPENDE AN PATER LEO EIREINER

Eine Spende in Höhe von 250 Euro konnte Gabriele Zacher, Vorsitzende vom KAB Ortsverband Vilshofen an Pater Leo Eireiner überreichen. Der Missionar ist seit 42 Jahren in Südafrika tätig und betreut zurzeit in der Abtei Inkamana das Dorf Mondlo. „Wir sind über die Unterstützung sehr erfreut und dankbar - wir wollen es für das Tagesheim für Kinder verwenden,
in dem täglich bis zu 130 Kinder versorgt werden“, so Pater Leo Eireiner. Bei seinem nächsten Aufenthalt in der Abtei Schweiklberg wird er uns über seine Arbeit berichten.



KAB - Ortsverband Vilshofen an der Donau